Der Leader in deinem Leben sein

Veröffentlicht auf Pick The Brain und übersetzt im Auftrag von Belapemo und Global Wellness For All. 

Die einfache Definition von Leader ist jemand der einer Gruppe oder Organisation vorsteht, oder dort der Hauptakteur ist. 

Ich habe eine leicht unterschiedliche Sichtweise. Ich sehe wahre Führungskraft darin, die Veränderung zu sein, die man in der Welt sehen möchte. Es geht nicht darum, Anhänger zu haben, Leuten zu erzählen, was richtig oder falsch ist, oder Antworten zu haben. Großartige Führungspersönlichkeiten sind solche, die aus einer Sicht der “globalen Wellness” heraus wirken, wo in allen Wahlen, die getroffen werden, das Wohlergehen aller beinhaltet ist. (A.d.Ü. ‘Global Wellness for all’ ist die gleichnamige Firma der Autorin) Und, am Wichtigsten, “alle” beinhaltet dich

Um dein Leben so zu führen, dass es dich mit einschließt, sind hier 6 Elemente, die du beachten solltest. Hör auf, dich an letzte Stelle zu setzen 

Wir sind bereit, die anderen als großartig anzusehen und sie mit Achtung zu behandeln, aber tun das selten für uns selber. 

Welche Veränderung möchtest du in der Welt sehen? Mehr Güte? Mehr Glück? Freude? Lachen? Finanzielle Unabhängigkeit? Leute, die nährend, fürsorglich sind und Dankbarkeit haben für sich selber und andere? Die ihre Brillianz anerkennen? 

Bereit, auf die Worte Taten folgen zu lassen und das Gleiche für dich zu wünschen? Schau es dir mal ehrlich an, und frage: 

Behandle ich mich mit der gleichen Achtung wie andere? Wie wäre das, würde ich mich selbst so behandeln, wie ich mir wünsche, dass andere mit sich selber umgehen? 

Erlaube anderen, dass sie dir beitragen… und noch besser, frag danach! 

Ein Leader oder eine Leaderin zu sein bedeutet nicht, zu beweisen, dass du es auch allein tun kannst, oder nur dann nach Hilfe zu fragen, wenn es ein Problem gibt. Kannst du wirklich in eine großartigere, verbundenere Welt führen, wenn du die Welt nicht hereinlässt? 

Bereit zu sein, nach dem Beitrag von anderen zu fragen und zu empfangen, ist eine Gabe auf diesem Planeten, weil deine Kreationen die Fähigkeit haben, großartiger zu werden als du vorhersehen kannst, wenn du ihnen andere Energien hinzufügst. 

Frage jeden Tag: 

Wen oder was könnte ich meinem Leben hinzufügen, das mir beitragen würde? Wonach war ich nicht willig zu fragen, das würde ich es tun, meine Welt großartiger machen würde? 

Vertraue dir 

Wie oft bewertest du deine Fähigkeit, einen Unterschied zu machen, statt an dich zu glauben? Ohne Vertrauen in dich kannst du deine einzigartigen Unterschied nicht völlig wertschätzen und umarmen. Auf die Bauchgefühle und das ureigene Gewahrsein zu hören, anstatt darauf, was andere für richtig halten, ist der Schlüssel zur Selbstführung und wird dich dazu führen, mehr und Großartigeres zu vollbringen. 

Kreiere größeres Selbstvertrauen mit diesen täglichen Fragen: 

Was weiß ich, ist möglich, was sonst keiner weiß? Was würde kreiert werden, wäre ich bereit, meiner Intuition und dem, was für mich funktioniert, zu vertrauen und zu folgen? 

Nähre deinen Körper 

Dein Körper ist dein ständiger Begleiter. Er geht überall hin mit, wo du hingehst, er erlaubt dir, mit seinen wundervollen Sinnen, die Welt zu erfahren, und gibt dir ständig neue Informationen und Einsichten. Eine Führungskraft in Bezug auf deinen Körper zu sein, heißt nicht, ihm zu sagen, was er tun soll, sondern bereit zu sein, seine Wünsche und Bedürfnisse einzubeziehen. Warte nicht auf Probleme wie Stress, Angst, Verletzungen oder Krankheit, um zu wissen, dass es Zeit ist, etwas zu ändern. Setze das Wohlergehen deines Körpers an erste Stelle und beziehe es ein und mache jeden Tag etwas, das deinen Körper nährt, wie etwa den Körper bewegen, Zeit in der Natur verbringen, und nährende Berührungen wie Massagen oder auch eine Umarmung. 

Kreiere finanzielles Wohlbefinden 

Bist du bereit, begrenzende Perspektiven aufzubrechen, um deine finanzielle Zukunft zu erweitern? Eine Führungspersönlichkeit zu sein, beinhaltet die Führung über deine Finanzen zu übernehmen. Schule dich über Geld. Schaffe finanzielle Klarheit. Sei willig, Geld zu haben (ist es leichter mit oder ohne Geld, die Welt zu verändern?) und suche 

Einkommensmöglichkeiten. 

Hier sind Schlüsselfragen, um dein Leben zu führen in Hinblick auf die Kreation von finanziellem Wohlbefinden. 

Was sind gerade meine genauen Einnahmen und Ausgaben? Wieviel Einkommen muss ich pro Jahr kreieren, um das Leben zu haben, das ich mir wünsche? Wo kann ich heute mein Geld einsetzen, um jetzt und in der Zukunft mehr Geld zu kreieren? 

Sei bereit, eine Zukunft zu kreieren, die noch nicht existiert 

Die großartigsten Leader oder Leaderinnen sind die, deren Vision weit über das hinausgeht, was im Moment als normal, möglich oder real angesehen wird. Sie wissen, dass sie durch ihre Aktionen Dinge zur Reife bringen können, die bisher nicht existieren. 

Unbegrenzte Neugier ist dabei der Schlüssel. Neugierig bleiben, indem man ein Mindset entwickelt von: 

Was ist hier noch möglich, das ich bisher nicht in Betracht gezogen habe? Wie wird es noch besser als das? Welche Zukunft bin ich fähig zu kreieren, was ich nie anerkannt habe? 

Wir alle haben die Fähigkeit, auf die Welt zu schauen und zu sehen, wie jede einzelne Wahl, die wir treffen, unseren Leben und anderen beiträgt. Wir ermächtigen uns selbst mit unserer Bereitschaft, alle Menschen und Perspektiven einzubeziehen. Stell dir eine Welt vor, in der nichts und niemand bewertet wird und alles und alle anerkannt und wertgeschätzt werden – einschließlich jedes Teils von dir. Ist das die Art Leben, das du führen möchtest? 

Laleh Hancock ist Trainerin und Business Coach mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich Firmen Aufbau und Weiterentwicklung von Persönlichkeiten, die gerne mehr im Leben erreichen wollen. Sie ist die Gründerin und Eigentümerin von Global Wellness for All. Ihre Hauptaufgabe sieht sie darin, Menschen und Organisationen in allen Altersschichten und Bereichen zu ermächtigen zu wachsen und zu expandieren. Egal ob das Firmen der Fortune 500 sind oder selbständige Mütter die von zu Hause aus ihr Business betreiben. Laleh ist auch Trainerin von Access Consciousness Kursen, inklusive den Sei Du Selbst Kursen, einem Spezialprogramm von Access Consciousness. Sie holt Menschen dort ab wo sie gerade sind und stellt pragmatische Werkzeuge zur Verfügung um mehr Freude, Leichtigkeit und Möglichkeiten im Leben zu haben. Laleh hat auch dem Governor’s Maryland Caregivers Support Coordinating Council für 4 Jahre lang gedient. Folge ihr auf Twitter unter : @Belapemo